Startseite » Testberichte » Yourfone Allnet Flat im Test (Erfahrungen im E-Plus Netz)

Yourfone Allnet Flat im Test (Erfahrungen im E-Plus Netz)

Zusammenfassung

  • Getesteter Tarif: Yourfone Allnet Flat
  • Mobilfunknetz: E-Plus E-Plus Netz
  • Testurteil: gut (4 von 5 Punkten)
Tarifdetails unter: www.yourfone.de

Nachdem Yourfone mit seiner neuen Allnet Flat für Wirbel im deutschen Mobilfunkmarkt gesorgt hat, möchten wir an dieser Stelle unsere Erfahrungen und Eindrücke in einem ausführlichen Testbericht schildern. Betrachtet werden dabei die Kategorien Bestellabwicklung, Sprachqualität, Internetverbindung (Stabilität und Geschwindigkeit) sowie Online-Verwaltung des Kundenkontos (Customer-Self-Service). Zum Abschluss gibt unsere ein Testurteil zur Yourfone Allnet Flat ab. Zur Erstellung des vorliegenden Erfahrungsberichts kamen als Testgeräte ein Apple iPhone 4, ein 4G Systems XS UMTS Stick W14 sowie ein Dell Laptop mit integriertem HSPA bzw. UMTS-Modem (Modell Vostro 3350) zum Einsatz.

Hinweis: Dieser Bericht bezieht sich auf die inzwischen nicht mehr erhältlichen Yourfone Tarife im E-Plus Handynetz. Seit dem Verkauf des Anbieters an Drillisch werden alle Verträge im O2 Netz geschaltet. Einen aktuellen Test der neuen Yourfone LTE Tarife finden sie hier. Innerhalb des Drillisch Konzerns ist Yourfone als Premium-Marke mit Vertriebsschwerpunkt stationärer Handel positioniert. Identische oder vergleichbare Tarife sind bei anderen reinen Drillisch Online-Marken häufig günstiger und zu besseren Konditionen erhältlich.

Tarif-Tipp: Simply LTE 1500 Allnet Flat für 9,99 € (abschaltbare Datenautomatik, ohne Vertragslaufzeit)

Simply Aktion

Bestellabwicklung und Aktivierung der Sim-Karte

Yourfone Sim-Karte und Brief

Yourfone Sim-Karte und Willkommensbrief

Die Bestellabwicklung über die Internetseite des Mobilfunk-Discounters verlief problemlos. Bereits wenige Augenblicke nachdem alle benötigten Daten in die Bestellmaske eingegeben und die Bestellung ausgelöst wurde traf die Bestätigung per E-Mail ein. Ähnlich schnell wurde der Yourfone Allnet Flat Willkommensbrief mit der Sim-Karte zugestellt. Von der Bestellauslösung bis zum Eintreffen des Briefes per Post verging gerade einmal ein Tag. Die Sim-Karte der Yourfone Allnet Flat kam in herkömmlicher Bauweise. Für Smartphones die eine Micro-Sim benötigen ist bereits eine Sollbruchstelle vorgestanzt, so dass  das Einlegen der Karte beispielsweise auch in einem Apple iPhone 4S oder iPad ohne Probleme möglich ist. Die Freischaltung bzw. Aktivierung der Sim-Karte erfolgte ohne Probleme über die Internetseite des Anbieters (Aktivierung auch telefonisch möglich).

Test der Yourfone Sprach- und Internetverbindung

Um die Qualität der Internetverbindung zu beurteilen wurden für den Yourfone Erfahrungsbericht zwei verschiedene Standorte gewählt. Getestet wurde in einem eher ländlichen Gebiet (Zingst, Ostsee), welches sich als klassisches Urlaubsszenario ansehen lässt sowie im Stadtgebiet von Dresden. Bei Anrufen kam es an beiden Orten zu keinen nennenswerten Schwierigkeiten. Die Sprachqualität war „normal“ gut. Anders stellte sich die Situation beim Versuch dar eine Internetverbindung herzustellen. Abseits der Stadt (Ostsee) scheiterten einige Verbindungsversuche. Teilweise brach die Leitung auch erst nach einem erfolgreichen Verbindungsaufbau wieder zusammen (es wurden keine Daten mehr übertragen). Im Dresdner Stadtgebiet liessen sich die Datenverbindungen fehlerfrei aufbauen (mit variierenden Geschwindigkeiten).

Datenübertragung im E-Plus Netz mäßig schnell (mit UMTS Surfstick)

Yourfone Test Internetverbindung

Messreihe zum Test der Yourfone Datenverbindung

Um die UMTS/HSDPA Geschwindigkeit der Yourfone Allnet Flat zu testen wurde der Speedtest von wieistmeineip.de bemüht. Gemessen wurde zu 15 unterschiedlichen Tages- und Nachtzeiten im Stadtgebiet von Dresden. Im Durchschnitt erreichte die Yourfone UMTS Verbindung lediglich eine Übertragungsrate von 2215 KBit/s (Kilobit pro Sekunde). Im Upload wurden im Schnitt 1183 KBit/s gemessen. Erwartungsgemäß sank dabei die Bandbreite des Shared Mediums UMTS insbesondere zu Lastzeiten (früher Abend). Die maximal gemessen Datenrate lag im Downstream bei 2480 KBit/s. Im Upstream wurde eine maximale Datenrate von 1239 KBit/s gemessen (siehe Grafik „Messreihe zum Test der Yourfone Datenverbindung“). Die Messreihe zeigt dabei wie deutlich Theorie (bis zu 7,2 MBit/s Downloadrate) und Praxis voneinander abweichen können. Ein weiterer Untersuchungspunkt im Test war die Herstellung einer Internetverbindung abseits von Handy oder Smartphone. Die Nutzung der Yourfone Sim-Karte mit einem UMTS Surfstick bzw. einem im Notebook integrierten UMTS/HSDPA Modem war problemlos möglich, so das sich davon ausgehen lässt, dass auch Tethering zumindest technisch nicht unterbunden wird (wurde von der Redaktion nicht explizit überprüft).

Kundenkontoverwaltung nur eingeschränkt möglich

Yourfone Test: Vertragsverwaltung

Yourfone Allnet Flat im Test: (Foto Vertragsverwaltung)

Loggt man sich auf der Yourfone Homepage in das Menü der Vertragsverwaltung (Customer-Self-Service) ein, wird man derzeit noch von folgendem Text begrüßt: „In Kürze werden wir dir hier, in deinem persönlichen Onlinebereich, die Rechnungs- und Vertragsverwaltung ermöglichen.
Du möchtest noch eine SIM-Karte bestellen? Oder eine SMS Flat oder Datenupgrade dazubuchen? Das kannst du bald auch hier. Bis dahin ruf uns bitte an.“
Bis die Vertragsverwaltung in vollem Umfang zur Verfügung steht, sollen sich Kunden telefonisch an die kostenlose Hotline-Rufnummer 0800–88118000 wenden um eine weitere Sim-Karte oder eine der erhältlichen Optionen (SMS Flat, Datenupgrade) zu bestellen.

Fazit und Testurteil: Gut

Als Note vergibt die Redaktion das Testurteil „gut“ (4 von 5 Punkten). Sowohl beim Preis-Leistungsverhältnis als auch bei der Bestellabwicklung und der Sprachqualität konnte die Yourfone Allnet Flat überzeugen. Positiv wurde im Testbericht auch der Umstand gewertet, dass das Handy Flat Angebot auch ohne Mindestlaufzeit erhältlich ist. Abzüge wurden bei den Punkten Datenverbindung und Verwaltung des Kundenkontos vorgenommen.

53 Kommentare

  1. Seit Yourfone verkauft wurde hat es das schlechteste Netz was ich kenne. Zuvor war Yourfone bei E-Plus und durch den Verkauf ist es zu o2 gewechselt. Nun wurde ich automatisch in dieses Netz gezwungen und seither bricht ständig meine Verbindung ab. Jeder Anruf bricht nach 10 Sekunden ab. Wenn ich in die Küche gehe, habe ich gar kein Netz mehr und dies in einer Großstadt. Das ist eine große Sauerei, wenn man auf das Handy angewiesen ist, eine Menge Geld bezahlt und dann nicht telefonieren kann. Ich sehe dies als Betrug und suche Gleichgesinnte damit wir hier gegen Yourfone vorgehen können.

    • Hallo Peter,

      meinem Partner geht es genauso. Man kann kein Gespräch mehr führen ohne das es ständig abbricht. Da er mit dem LKW unterwegs ist konnte er das schon deutschlandweit testen. Wir haben jetzt eine ausserordentliche Kündigung an Yourfone geschickt (aber auch 14 Tage Zeit gegeben das Problem zu beheben) auf die sie gar nicht eingegangen sind. Statt dessen haben die ihm die Bestätigung geschickt, dass die Kündigung nach Ablauf des Vertrages (April 2017) rechtskräftig wird. Das finde ich schon dreist. So nun werde ich mich wieder hinsetzen und noch einmal beschweren…

    • Das ist leider richtig. Ich habe mich auch schon beschwert, meine Kündigung wurde dann angenommen. Leider muss ich in diesem […] Verein noch 18 Monate bleiben.

  2. Mein Sohn hat ein Yourfone Vertrag und versucht diesen zu kündigen. Mit Abo Alarm keine Reaktion, per Einschreiben mit Rückschein keine Reaktion, nach zwei Monaten haben wir die Zahlung eingestellt und siehe da ein Lebenszeichen. Eine Drohung die Verbindung zu sperren!!
    Yourfone nein Danke

  3. Ich nutze eine Mobilcom Debitel Prepaidkarte. Ich erhielt einen Anruf der Klarmobil GmbH, wobei nicht klar war, wer überhaupt angerufen hat (Call Center), wobei mir gesagt wurde, dass ich zur Zeit für 29 ct/min telefoniere (falsch!!!) und man mir sogar meine Vertragsnummer bei einem anderen Provider nennen wollte als Referenz. Man bot mir einen Postpaid-Tarif (9 ct/min) an. Ich erhielt aber einen Partnertarif mit eingestellter Basisflat. Abgesehen davon, dass dieses Vorgehen schon allein grenzwertig ist, habe ich auch berechtigte Zweifel über den Datenschutz bzw. Verwendung meiner Daten aus fremden Quellen durch Klarmobil. Ich für meinen Teil habe alle Verträge mit Klarmobil sofort widerrufen und die Löschung meiner Daten bei Klarmobil sowie die Nichtweitergabe und Verwendung durch Klarmobil und Dritte eingefordert. Meine Meinung zum Geschäftsgebaren von Klarmobil ist eindeutig: unseriös!

  4. Ich kann von dem Anbieter nur abraten. Seit 1 3/4 Jahren Kunde – null Flexibilität, unfreundlicher Kundenservice. So konnte ich über die in einer Anzeige angegebenen Rufnummer, die Werbung für die Zubuchung einer SMS-Flat machte, die Buchung gar nicht vollziehen sondern man wusste von NICHTS und ich wurde an eine kostenpflichtige Hotline verwiesen. Na danke! Auch eine kurzfristige Erhöhung des Datenvolumens (aufgrund des Ausfalls meines Festnetzanschlusses) war nicht möglich. Roaming funktionierte mehrfach gar nicht oder – nach mehrfacher Aufforderung – erst nach 10 Tagen.
    Jetzt wollte ich kündigen. Ein Mitarbeiter hatte mir Juli als nächsten Kündigungszeitpunkt genannt – Kündigung am 01.07. geschrieben – und jetzt heißt es ich wäre zu spät und hätte die AGB lesen und meine Vertragsdaten selber überprüfen müssen. Super!! 12 Monate Verlängerung bleiben mir nun nicht erspart, weil ich auf die Aussage des Anbieters vertraut habe…
    Also besser Finger weg.

  5. Hallo,

    auch ich bin sehr sauer auf diesen Verein. Haben mir einfach die Karte gesperrt, weil angeblich noch ein Betrag aus April offen war, der natürlich beglichen wurde. Auch wurden mir einige Monate anstatt der laut Vertrag berechtigten 24,90 einfach 30,40 Euro abgebucht. Wo ich auch ewig Einspruch erhoben habe. Nun wird mir nach der Sperrung mit Inkasso gedroht, weil sie die Zahlung bis Ende der Laufzeit einfordern. Es ist eine Frechheit in welchem Ton diese E Mail geschrieben wurde. Also alles in allem ist das ein […] Verein mit meiner Meinung nach inkompetenten Leuten. Habe für meine Tochter noch einen Vertrag laufen, den ich aber schnellstmöglich kündigen werde, in der Hoffnung das dies ein wenig freundlicher von statten geht.

    • Ist mir auch passiert. Wegen 1,89 Euro haben die meinen Vertrag einfach gekündigt. Jetzt habe ich deren Inkassobüro am Hals. Werde mal meinen Rechtsanwalt fragen, ob das so alles richtig ist!

  6. Ich bin seit Mai 2012 Kunde bei Yourfone und habe noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Ich war vorher Vodafone Kunde und kann beim Netz absolut keinen Unterschied feststellen. Als mir mein Telefon entwendet wurde, bekam ich innerhalb von 2 Tagen meine neue Simkarte und auch bei meinem vergessenen Pin und Puk wurde mir sofort geholfen. Zum langsamen Internet, Leute lernt erst mal eure Android Smartphones richtig zu konfigurieren, bevor ihr die Fehler bei anderen sucht.

  7. Danke für eure vielen Erfahrungen. Mein Vertrag bei der Telekom läuft im April aus und ich hatte mir überlegt zu Yourfone zu wechseln. Jetzt werde ich mir etwas anderes suchen.

  8. Ich habe die Allnetflat mit Handy bestellt. Jetzt warte ich seit einer Woche auf SIM und Handy. Die Startpaket Gebühr von 19,95 Euro wurde schon abgebucht. Nachdem ich hier die Erfahrungsberichte gelesen, möchte ich doch von dem Vertrag zurück treten.

    Meine Frage, kann ich schon jetzt vom 14 tägigen Widerrufsrechts Gebrauch machen?

  9. Habe bei yourfone 2 Allnetflats für jeweils 24,95 € monatlich kündbar (Gott sei Dank). Support kann ich nicht beurteilen, weil ich ihn nicht benutzte, aber der Empfang ist unter aller […], egal ob Inet oder Telefon. Wobei das Inet meistens gar nicht vorhanden ist. Es liegt natürlich am Eplus Netz und nicht direkt an yourfone (?)… Nur ich wohne nicht auf Hawaii und auch nicht in Hintertupfing, sondern in einer Großstadt und da erwartet man schon etwas an Leistung. Meine Verträge sind gekündigt. Ich suche gerade eifrig nach etwas preislich Gleichwertigem im D1 oder auch D2 Netz. Was nützt mir der gute Preis für die Flat, wenn ich sie letztendlich nicht nutzen kann :(

    mfg

  10. Muss leider auch vor diesem Anbieter warnen. Kann seit knapp einer Woche nicht mehr telefonieren und mailen, da ich keinen Dienst habe. Alle anderen Funktionen meines fast neuen Smartphones gehen, also bin ich davon ausgegangen, dass es mit dem Provider zusammenhängen muss. Auf bisher 3 Mails habe ich außer einer Eingangsbestätigung bei der zweiten Mail KEINE Antwort bekommen. So wie es aussieht, werde ich von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen müssen, da yourfone scheinbar die Leistung als auch den Service verweigert.

  11. Man sollte wohl nicht auf sein Handy angewisen sein, wenn man zu yourfone wechseln möchte. Bin seit Tagen ohne Anschluß, weil meine SIM-Karte abgeschaltet wurde, die Neue aber erst verschickt wird. Vielen Dank an die Studenten der Hotline, die insgesamt ohne viel Ahnung sind! „Äh, hat der Computer gemacht. Weiß auch nicht so genau. Wann es kommt… äh mal sehen, vielleicht in den nächsten Tagen.“ … usw.

  12. Ich bin schockiert über diese Erfahrungsberichte. Mir geht es ebenso. Ich habe bereits im Dezember die All Net Flat mit dem iPhone 4 bestellt. Inzwischen habe ich etliche Emails geschrieben und die Hotline kostenpflichtig angerufen. An der Hotline immer wieder die Antwort wir können Ihnen nicht helfen. Das Telefon ist bis heute nicht da. Auf den Rücktritt vom Vertrag wurde mit „Eingang Ihrer Kündigung“ reagiert. Ich hab das Gefühl dort sitzen nur… Das Geld wird mir abgebucht – aber ich habe inzwischen 3 Monate keine Leistungen erhalten????? Auf meine Email, dass ich das Geld nun zurück gebucht habe wird gar nicht reagiert. Stattdessen erhalte ich eine Ersatz-Sim-Karte, obwohl ich noch gar nicht die bestellte erhalten habe. Ich bekomme auch keine Info über den Verbleib der ersten Karte – nichts. Ich finde das ist ein Unding. Ich werde die Verbraucherzentrale aufsuchen. Vielleicht kommen so auch mal andere Medien auf dieses Geschäftsgebaren.

  13. Ich muss leider auch negatives Feedback geben.
    Ich habe vor gut einer Woche bzw. um es genau zu sagen 8 Tagen den Vertrag mit yourfone (dummerweise) abgeschlossen und warte bis heute auf das Handy. Auf deren Internetseite steht es dauert bis zu 14 Tage Lieferzeit – ziemlich lange wie ich finde und mir ist auch nicht ganz klar von was genau nun diese Lieferzeit abhängt. Angeblich aufgrund der Logistik und DHL. Aha? Nun ereignete sich aber Folgendes: Ein Freund bestellte zeitgleich und erhielt sein Handy nach 3 Tagen. Wie kann das sein? Sind wir bei einem Losverfahren? Auf was habe ich mich da nur eingelassen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

x

Auch interessant

Mein Congstar - Administration Kundenkonto

Congstar Allnet Flat Test: Erfahrungen & Bewertungen 2017

Zusammenfassung Getesteter Tarif: Congstar Allnet Flat Mobilfunknetz: Telekom D1 Testurteil: gut (4 von 5 Punkten) ...