Startseite » Ratgeber » Prepaid Allnet Flat Vergleich – Guthaben SIM-Karten ohne Vertrag

Prepaid Allnet Flat Vergleich – Guthaben SIM-Karten ohne Vertrag

Prepaid Allnet Flat

Prepaid Allnet Flats erlauben mehr Flexibilität

Aktuelle Prepaid Allnet Flat Tarife zeichnen sich vor allem durch zwei Attribute aus – Kostentransparenz und Flexibilität. Wie bei Allnet Flat Verträgen auf Postpaid-Basis werden auch hier alle Gespräche zum Festpreis abgerechnet. Die Bezahlung erfolgt aber per Vorkasse. Je nach Anbieter stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Besonders bequem ist die Aufladung der Prepaid Allnet Flat im Internet oder die automatische Abbuchung vom Bankkonto per Lastschriftverfahren. Besonders transparent ist hingegen der Kauf einer Guthabenkarte am Kiosk oder an der Tankstelle.

Möglich ist die Voucher Aufladung beispielsweise beim D2 Discounter Otelo. Hier lassen sich sogar die CallNow Guthabenkarten des Mutterkonzerns Vodafone verwenden. Bei der Drillisch Marke Discotel surfen und telefonieren Sie statt dessen im O2 Mobilfunknetz. Und das mit LTE Geschwindigkeit. Ausgesprochen flexibel sind Prepaid SIM-Karten, da sich Otionen jeweils innerhalb von einem Monat abbestellen und bei Bedarf wieder zubuchen lassen. Ohne aktive alle Netze Flat Option werden Gespräche pro Minute abgerechnet. Die Telefonnummer können Sie dabei unverändert weiter nutzen. Im Vergleich zu Allnet Flats ohne Vertragslaufzeit besteht darin einer der zentralen Vorteile, da hier bei Kündigung auch die Rufnummer erlischt oder zu einem anderen Provider portiert werden muss. In der folgenden Übersicht werden neben reinen Sprach-Flatrates auch Tarife mit Internet und SMS Flat aufgeführt, welche als Option monatlich gebucht und wieder gekündigt werden können.


Tipp: Die Auswahl an Prepaid Handy Flats ist vergleichsweise gering. Derzeit sind lediglich einige wenige Angebote im Vodafone D2 oder O2/E-Plus (Blau.de) Netz erhältlich. Eine Prepaid Flat im Telekom D1 Netz gibt es aktuell bei congstar. Alternativen in bester Netzqualität mit mehr Datenvolumen sind D1 Allnet Flat Tarife ohne Vertragslaufzeit, wie sie z.B. von congstar oder Klarmobil angeboten werden.

Hinweis zu Discotel

Bei den Produkten von Discotel handelt es sich nicht um Prepaid-Tarife im herkömmlichen Sinne, sondern um SIM-Karten ohne Fixkosten. Die Abrechnung der verbrauchten Einheiten erfolgt per Komfort-Aufladung vorab oder im Nachhinein (Postpaid Monatsrechnung). Mit der Komfort-Aufladung können Sie auch bei Vorab-Bezahlung über das aufgeladene Guthaben hinaus telefonieren. Hierdurch kann ein negatives Guthabensaldo entstehen, welches je nach vorgenommener Einstellung durch eine automatische oder manuelle Aufladung ausgeglichen wird. Gelistet werden die Discotel Tarife, da sie wie echte Prepaid-Karten die Möglichkeit bieten eine Allnet Flat Option monatlich hinzu- und abzubestellen.

Handytarife ohne Vertrag monatlich kündbar ohne Schufa

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

x

Auch interessant

Welches Netz - Allnet Flat

Netztest 2018 – Welches Handynetz ist das Beste?

[4g_verfuegbarkeit_form] Beim Handy Vertragsabschluss stellt sich für viele Mobilfunkkunden zunächst die Frage: Welches Netz soll ...